XMPlay

XMPlay 3.6

Interessantes Audio-Leichtgewicht im Winamp-Stil

XMPlay bringt einen leichtgewichtigen Audio-Player auf den PC. Die Freeware ist funktional, einfach und mit vielen Musikformaten kompatibel. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

XMPlay bringt einen leichtgewichtigen Audio-Player auf den PC. Die Freeware ist funktional, einfach und mit vielen Musikformaten kompatibel.

Das Wichtigste zuerst: die Formate. XMPlay unterstützt unter anderem MP3, WAV, MP2 und WMA. Auch Playlists in den Formaten M3U oder PLS sind keine Herausforderung und Online-Streams spielt das Programm ab. In Sachen Tonqualität bietet XMPlay eine Reihe von Extras. Dazu gehören ein Fünf-Band-Equalizer, ein Lautstärkeregler sowie Effekte wie Hall und Surround. Jeder Song lässt sich unabhängig von anderen konfigurieren. Die Playlists zeigt XMPlay in einem eigenen Fenster dargestellt.

Damit auch das Auge nicht zu kurz kommt, ist XMPlay mit visuellen Zusätzen ausgestattet. Diese Plug-Ins sind mit denen von Winamp und Sonique kompatibel. Apropos Auge: Die Oberfläche von XMPlay lässt sich mit Skins in zwei verschiedenen Größen personalisieren. Auf der Homepage des Entwicklers steht eine ganze Sammlung zum Download.

Fazit XMPlay wiegt wenig und bietet viel. Die Software arbeitet sauber und lässt kaum Wünsche offen.

XMPlay unterstützt die folgenden Formate

OGG, MP3, MP2, MP1, WMA, WAV, AIFF, CDA, MO3, IT, XM, S3M, MTM, MOD, UMX, PLS, M3U, ASX, WAX
XMPlay

Download

XMPlay 3.6

— Nutzer-Kommentare — zu XMPlay

  • PeterGunn

    von PeterGunn

    "Schlanker Spassmacher mit netten Features"

    Ich habe verschiedene Player probiert und bin immer bei XMPlay geblieben. Kein anderer Player ist so einfach und genügs... Mehr.

    Getestet am 16. Juni 2009